Was unterscheidet einen privaten von einem gewerblich betriebenen Gasgrill?

Die Antworten auf diese Frage finden sich zum Beispiel im Blog der Firma GOK, einem namhaften deutschen Hersteller von Armaturen für Flüssiggasgeräte und -Anlagen:

https://www.gok-blog.de/2018/04/23/was-ist-pflicht-bei-gewerblich-betriebenen-gasgrills/#more-4168

Zusammenfassend kann man sagen:

Der entscheidende Unterschied zwischen einem gewerblichen und privaten Grill liegt im Druckregler. Da dieser zum Lieferumfang des Grills gehören MUSS, ist es grundsätzlich richtig, dass die Grille unterschiedlich sind.

Es gibt jedoch für gewerbliche Grille keine zusätzliche Baumusterprüfung oder eine andere Art der Zulassung. Vielmehr ist gesetzlich geregelt (und wird von den Berufsgenossenschaften entsprechend überwacht), dass ab einer Schlauchlänge von 40cm im gewerblichen Bereich ein Regler mit Schlauchbruchsicherung vorgeschrieben ist. Eine zweite Sicherheitsfunktion, die Überdrucksicherung, ist nicht verpflichtend vorgeschrieben, macht aber aufgrund des geringen Mehrpreises Sinn.

Die Überdrucksicherung ist zwingend vorgeschrieben für den Betrieb in geschlossenen Räumen, allerdings ergeben sich dabei auch weitere Anforderungen für den Grill. So gelten z.B. andere Oberflächentemperaturen, strengere Abgaswerte etc. Ohne eine solche Zulassung seitens des Herstellers (mit Baumusterprüfung durch eine benannte Stelle) ist der Betrieb eines Grills nur mit Zulassung für den Außenbereich nicht in geschlossenen Räumen erlaubt, auch wenn der Regler über Überdrucksicherung, Schlauchbruchsicherung und thermischer Abschaltung verfügt. Die Beefboxen sind NACH HEUTIGEM STAND nicht für die Verwendung in geschlossenen Räumen zugelassen.

Die Antworten auf diese Frage finden sich zum Beispiel im Blog der Firma GOK, einem namhaften deutschen Hersteller von Armaturen für Flüssiggasgeräte und -Anlagen:... mehr erfahren »
Fenster schließen
Was unterscheidet einen privaten von einem gewerblich betriebenen Gasgrill?

Die Antworten auf diese Frage finden sich zum Beispiel im Blog der Firma GOK, einem namhaften deutschen Hersteller von Armaturen für Flüssiggasgeräte und -Anlagen:

https://www.gok-blog.de/2018/04/23/was-ist-pflicht-bei-gewerblich-betriebenen-gasgrills/#more-4168

Zusammenfassend kann man sagen:

Der entscheidende Unterschied zwischen einem gewerblichen und privaten Grill liegt im Druckregler. Da dieser zum Lieferumfang des Grills gehören MUSS, ist es grundsätzlich richtig, dass die Grille unterschiedlich sind.

Es gibt jedoch für gewerbliche Grille keine zusätzliche Baumusterprüfung oder eine andere Art der Zulassung. Vielmehr ist gesetzlich geregelt (und wird von den Berufsgenossenschaften entsprechend überwacht), dass ab einer Schlauchlänge von 40cm im gewerblichen Bereich ein Regler mit Schlauchbruchsicherung vorgeschrieben ist. Eine zweite Sicherheitsfunktion, die Überdrucksicherung, ist nicht verpflichtend vorgeschrieben, macht aber aufgrund des geringen Mehrpreises Sinn.

Die Überdrucksicherung ist zwingend vorgeschrieben für den Betrieb in geschlossenen Räumen, allerdings ergeben sich dabei auch weitere Anforderungen für den Grill. So gelten z.B. andere Oberflächentemperaturen, strengere Abgaswerte etc. Ohne eine solche Zulassung seitens des Herstellers (mit Baumusterprüfung durch eine benannte Stelle) ist der Betrieb eines Grills nur mit Zulassung für den Außenbereich nicht in geschlossenen Räumen erlaubt, auch wenn der Regler über Überdrucksicherung, Schlauchbruchsicherung und thermischer Abschaltung verfügt. Die Beefboxen sind NACH HEUTIGEM STAND nicht für die Verwendung in geschlossenen Räumen zugelassen.

Topseller
Gasregler für den gewerblichen Betrieb einer BEEFBOX Gasregler für den gewerblichen Betrieb einer...
Inhalt 1 Stück
79,00 € * 85,32 € *
Filter schließen
 
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Gasregler für den gewerblichen Betrieb einer BEEFBOX
Gasregler für den gewerblichen Betrieb einer...
Gasdruckregler für den gewerblichen Betrieb eines Gasgrills! Gasregler mit Schlauchbruchsicherung, Überdrucksicherung und thermischer Abschaltung für Gewerbe....
Inhalt 1 Stück
79,00 € * 85,32 € *
Zuletzt angesehen